Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in, (80 %) / Fors

Aufgabenbereich

• Durchführung der Selects-Befragungen (insb. Fragebogenentwicklung, Qualitätskontrolle, Datenaufbereitung und Datendokumentation)
• Koordination mit internen und externen Projektpartnern, auf nationaler und internationaler Ebene
• Konzeptionelle und methodische Weiterentwicklung der Selects-Befragungen, insbesondere des Panels;
• Durchführung eigenständiger und international sichtbarer Forschung mit Bezug zu Selects
• Proaktive Mitarbeit am Aufbau neuer Projekte und Einwerbung von Drittmitteln

Bewerbungsfrist: 20.12.2020. Mehr dazu findest du hier!