Praktikum für AkademikerIn mit Hochschulabschluss an der Dozentur Militärsoziologie an der Militärakademie (MILAK) an der ETH Zürich (100%)

Die Militärakademie (MILAK) an der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (ETH Zürich) ist das Kompetenzzentrum für Militärwissenschaften und die Aus- und Weiterbildungsstätte für Berufsoffiziere. Die Forschungsschwerpunkte der Dozentur Militärsoziologie sind die Auseinandersetzung mit dem Schweizer Milizsystem, die zivil-militärischen Beziehungen und der Einfluss des sozialen Wandels auf das Militär.

Im Rahmen einer Befragung bei KompaniekommandantInnen der Schweizer Armee untersuchen Sie als ProjektleiterIn, wie deren Situation in Bezug auf die Vorbereitung der Wiederholungskurse (WK) aussieht, welche Vor- und Nachteile die KompaniekommandantInnen im heutigen WK-System sehen und welchen Einfluss gesellschaftliche Veränderungen auf die Dienstmotivation haben. Sie entwickeln aufgrund von explorativen Interviews einen standardisierten Fragebogen und führen eine Befragung durch. Mit den gewonnenen Daten verfassen Sie einen Projektbericht. Ebenfalls sollte ein Konferenzbeitrag oder ein Journalartikel geschrieben werden.

Mehr dazu findest du hier.