PraktikantIn “Policy Kitchen” bei foraus

Der unabhängige Grassroots Think Tank foraus entwickelt wissenschaftlich fundierte Empfehlungen für aussenpolitische Entscheidungsträgerinnen und -träger und die breite Öffentlichkeit, um so die Lücke zwischen Wissenschaft und Politik zu schliessen. Als Grassroots-Organisation gestützt auf ein schweizweites und internationales Netzwerk von Ehrenamtlichen ist foraus das Sprachrohr für junge Denkerinnen und Denker, die die Aussenpolitik von morgen prägen wollen.

foraus sucht eine/n PraktikantIn “Policy Kitchen” (80%, 6 Monate, 1000 CHF Brutto) ab Juli 2019.

« Policy Kitchen » ist ein Projekt mit dem Ziel, politische Handlungsempfehlungen mit einem partizipativen crowd-innovation-Ansatz zu generieren. Dazu verwenden wir eine Kombination aus einer digitalen Plattform , physischen Workshops in verschiedenen Städten sowie eines Begleitprozesses für Autorinnen und Autoren. Ein weiteres Ziel ist es, die Methode innerhalb und ausserhalb der Organisation zu verbreiten. Dies beinhaltet die Skalierung innerhalb eines internationalen Netzwerkes von Think Tanks nach dem partizipativen foraus – Modell.

Mehr dazu findest du hier.