Wissenschaftliche Hilfskraft (80-100% oder im Job Sharing zu 40-50%) MILAK/ETHZ

Wissenschaftliche Hilfskraft (80-100% oder im Job Sharing zu 40-50%) an der Dozentur Militärsoziologie an der Militärakademie an der ETH Zürich (Zeitraum Oktober bis Dezember 2018)

Die Militärakademie an der ETH Zürich (MILAK/ETHZ) ist das Kompetenzzentrum für Militärwissenschaften und die Aus- und Weiterbildungsstätte für Berufsoffiziere. Sie arbeiten mit in zwei Forschungsprojekten der Dozentur zu den Themen Diversity Management und Social Media. Ihre Aufgaben bestehen in der Transkription von Interviews (Audio-Dateien in schweizerdeutscher Sprache) und im Codieren von Transkripten sowie weiteren Textdokumenten für computergestützte qualitative und quantitative Inhaltsanalysen. Die Stelle ist bis 18. Dezember 2018 befristet und wird im Stundenlohn entlöhnt.

Mehr dazu in der Stellenausschreibung: Hiwi_ETH